• Telefon 07 81 91 41-0
    • Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit uns!

      Öffnungszeiten
      Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr
      Parkplätze sind vorhanden

      Anfahrt

Der DemoBeamer Wagen - das Allroundtalent für den Schulunterricht

DruckversionArtikel empfehlen

Unterrichtskonzepte beibehalten, die Medienausstattung vereinheitlichen und dabei noch kräftig Kosten sparen - mit dem DemoBeamer Wagen schlagen Sie jetzt sogar drei Fliegen mit einer Klappe!

Bestehend aus mobilem Medienschrankwagen, Dokumentenkamera, Blu-ray-Player, Soundsystem und Kurzdistanz Beamer, vereint der DemoBeamer Wagen einfachste Bedienung mit hoher Funktionalität:  Alle Medien sind jederzeit nach Wunsch nutzbar –  und das gänzlich ohne Computer. Der Medienschrankwagen wird auf vier großen Weichlaufrollen zu seinem Einsatzplatz gerollt, mit der Fußbremse festgestellt und per Kabel mit dem Stromnetz verbunden.
Nun ist der innovative Medienwagen sofort betriebsbereit – das zeitaufreibende Anschließen unterschiedlichster Gerätschaften und Kabel entfällt.
Soll nun doch ein Computer mit dem DemoBeamer Wagen verbunden werden, ist auch dies kein Problem.
Mittels Smartkabel können auf der Arbeitsplatte Lehrer-Tablets und Lehrer-Laptops per HDMI/VGA-Kabel jederzeit einfach ans DemoBeamer System angeschlossen und mit der jeweiligen Lehrer-Software sofort nach Wunsch eingesetzt werden. Zudem können bei Bedarf über extrem günstige und vollautomatische Powerline-Adapter Internetverbindungen und lokale WLAN-Netze aufgebaut und genutzt werden.

Integrierter Kurzdistanz-Beamer

Der Kurzdistanz-Beamer von BenQ punktet durch höchste Flexibilität auch bei Projektionsdistanzen unter einem Meter. Verabschieden Sie sich von störenden Schatten, die Präsentationen häufig unterbrochen haben, denn Dank der sehr geringen Projektionsdistanz können sich Lehrer und Schüler frei im Raum bewegen. Der geringe Abstand zwischen Leinwand und Lehrerpult kann als Stellplatz für den DemoBeamer Wagen genutzt werden – das Verrücken von Tischen und Stühlen entfällt und alle Schüler haben freie Sicht auf die Leinwand.

Integrierte Dokumentenkamera

Egal ob Bücher, Gegenstände, Arbeitsblätter oder Hausaufgaben – Unterrichtsgegenstände werden einfach unter den sogenannten Visualizer gelegt und sofort über den Projektor als farbiges Großbild an der Wand gezeigt. Dabei hat der Lehrer ständigen Blickkontakt mit seinen Schülern und kann jederzeit auf sichtbares Unverständnis unterstützend reagieren. Die Vorbereitungszeit ist gering und der Lehrer trotzdem immer topaktuell.

Integrierter Blu-ray-Player / Soundsystem

Nach dem einfachen Einlegen von Blu-rays, DVDs, CDs und USB-Sticks können jederzeit beliebige Bildsequenzen als helle Großbilder und beliebige Tondateien in hochqualitativer Soundwiedergabe abgespielt, angehalten, wiederholt und besprochen werden.

 

Erhebliche Kosten sparen mit dem DemoBeamer Wagen Konzept

Mit dem DemoBeamer Wagen werden erhebliche Kosten gespart, weil…

  • die Kurzdistanz-Beamer in den mobilen kleinen Schrankwagen jederzeit und ohne Vorbereitung in jedem beliebigen Klassenraum einsetzbar sind
  • weil die teure Installation von Deckenbeamern entfällt
  • weil aufwändig zu installierende Kabelkanäle nicht gebraucht werden
  • weil keinerlei Overhead-Folien mehr benötigt werden
  • weil die Ausdrucke von Arbeitsblättern deutlich reduziert werden
  • weil es keinerlei Probleme mit dem neuen Urheberrecht geben wird
  • weil die günstigen BenQ Beamer mit einer Lampengarantie von 3 Jahren im Schulbetrieb punkten
  • weil durch die Kurzdistanzprojektion keinerlei Veränderungen in den Klassenräumen notwendig werden
  • weil der Einbau von interaktiven Tafelsystemen nun unnötig ist
  • weil die teure Installation von Lautsprechersystemen entfällt
  • weil die Anschaffung von teuren Modellen und/oder Großbildern in vielen Fällen unnötig und sinnlos ist
  • weil teure und aufwändige Unterhalts- und Serviceverträge nicht mehr abgeschlossen und bezahlt werden müssen

 

Übrigens:
Die Gewerblich-Technischen Schulen Offenburg haben im Sommer 2014 bereits all ihre 70 Klassenräume mit DemoBeamer Wagen ausgestattet.
Den zugehörigen Referenzbericht finden Sie ebenfalls auf dieser Seite zum Download.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nutzen Sie unsere Vorführwagen und überzeugen Sie sich von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und der robusten Verarbeitung am besten bei einer Live-Präsentation vor Ort.
Für eine persönliche Beratung steht Ihnen unser Fachberater Herr Thomas Fischer unter Telefon 0781/9141-0 oder per E-Mail (T.Fischer@uriot.de) gerne zur Verfügung.

 

Der Schulleiter der Oberlinschule der Diakonie Kork in Kehl empfiehlt den DemoBeamer Wagen:
"Solch ein DemoBeamer Wagen gehört an sich in jede Klasse. Kein Verkabeln mehr und kein Zusammensuchen der Geräte. Und wenn man die Geräte einzeln kauft, ist es wahrscheinlich teurer."

 

 

 

URIOT GmbH & Co. KG
Kinzigstraße 22
77652 Offenburg

07 81 91 41-0
07 81 91 41-91

Sie wollen sich beruflich neu orientieren oder suchen einen Ausbildungs-/Praktikumsplatz?
Dann gestalten Sie Ihre Zukunft mit Büro Uriot.


→ Karriere-Möglichkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf Xing